May the sun shine bright on your windowpane...

News - Was schreiben andere über Licht?

In lockerer Folge sollen hier Hinweise auf Artikel oder Meldungen verlinkt werden, die sich mit Fragen von Lichtforschung, Lichtqualität oder einfach mit Erfahrungen rund ums Licht beschäftigen.
Wie bei Links üblich, können wir nicht für die Richtigkeit aller in den Texten genannten Einzelheiten garantieren.

Black Out im Theater

Internationaler Aufstand der Theaterbeleuchter: Die Bühnen verlieren mit der geplanten EU-Ökodesign-Verordnung ihre Existenzgrundlage. Fast alle Beleuchtungsanlagen, mit denen große wie kleine Theater Abend für Abend die Zuschauer verzaubern, wären mit einem Schlag unbrauchbar, wenn keine Ersatzlampen mehr hergestellt werden dürfen. Mit einer Petition sollen die EU-Entscheider bewegt werden, sinnvolle Ausnahmen zuzulassen und ihr Konzept an die Realitäten anzupassen:

www.change.org/p/the-eu-energy-directorate-keep-stage-lighting-exempt-from-proposed-legislation-changes-savestagelighting

Augenschäden durch LED

Das Wirtschaftsmagazin Plusminus stellt fest:

Wenn die Netzhaut sehr viel schneller altert als der Mensch, könnten hohe Blaulichtanteile aus LED-Birnen die Ursache dafür sein. Irreparable Schäden, weil die Hersteller einige Cents für eine schützende orangefarbene Beschichtung sparen?

daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/videos/LED-Lampen-100.html#

ePetition zur Erhaltung der Halogenglühbirne

Noch bis Sommer 2018

Im September 2018 soll eine neue EU-Richtlinie beschlossen werden, nach der nun nach der Glühlampe auch noch die Halogen-Glühlampe ausgephast werden soll. Dieses ungeläufige Wort bedeutet, dass diese Lampen nicht mehr „erstmalig in Verkehr gebracht“ werden dürfen – also ab Inkrafttreten der Richtlinie nicht mehr neu in die EU eingeführt oder dort hergestellt werden dürfen.

Auch wenn Halogenglühlampen noch längere Zeit zu erwerben sein werden – mit dieser Richtlinie wird der letzte Temperaturstrahler auf lange Sicht vom Lampenmarkt verschwinden. Eine EPetition setzt sich für Wahlfreiheit beim Licht ein – unbedingt unterschreiben!

https://www.change.org/p/das-halogenlampen-verbot-muss-verhindert-werden-abolish-phasing-out-of-halogen-lamps

Funkstörungen durch LEDs

Wenn das neue Autoradio plötzlich aussetzt, muss es nicht am Hersteller liegen: Der DARC (Deutscher Amateur-Radio-Club) beklagt in seiner neuesten Presseerklärung die deutlich zunehmende Störung des Funkverkehrs und des DAB-Empfangs. Schuld sind bekanntermaßen nicht korrekt entstörte LED-Lampen – und eine Politik, die dieses Thema vernachlässigt. Dabei betrifft der Ausfall nicht nur das Radio, betroffen sind auch der LTE-Mobilfunk, das WLAN, Bluetooth, Polizeifunk und Flugfunk.

bundesverband.elektrosmog.net
www.elektormagazine.de
www.radioszene.de

Milch unter LED

Eine amerikanische Studie zeigt, dass Milch nach LED-Exposition vom Verbraucher nicht mehr gern getrunken wird: die Testpersonen in der Studie bewerteten 14 Tage alte Milch besser als frische Milch, die dem LED-Licht ausgesetzt war. Das deckt sich mit den Ergebnissen unserer Lebensmittelstudien.

www.bzfe.de/mit-led-schmeckt-milch-nach-pappe
www.journalofdairyscience.org

Eine ausgedehnte Folgestudie kommt zu ähnlichen Ergebnissen:
 
www.journalofdairyscience.org/article/pdf

LED im Auto

Nicht nur als Fernlicht, auch im Auto selbst spielen LEDs eine Rolle. In zwei größeren Studien haben sich Ingenieure damit beschäftigt, wie sich sogar die Stimmung im Auto durch moderne Lichttechnik beeinflussen lässt.

www.elektronikpraxis.vogel.de/leds-im-auto-nehmen-einfluss-auf-die-stimmung-der-insassen

 

Und auch das Fahren wird beeinflusst: Für eine aktuelle spanische Studie wurde abendliches Autofahren unter unterschiedlichen Lichtbedingungen simuliert. Weißes LED-Licht (mit hohem Blauwert im Spektrum) führte dabei zwar zu einer physiologisch messbaren Anregung, allerdings wurden mehr Fahrfehler begangen als unter langwelligem orangenen Licht.

https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fpsyg.2017.00997/full